Kostenlose Lieferung - Sonderangebote bis zu -50%

Allgemeine Bedingungen für die Nutzung der Website





Präambel



1. Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen regeln alle Beziehungen zwischen der Website www.miliboo.comherausgegeben von Miliboo,deren Identität und Kontaktdaten unter „Rechtliche Informationen“ näher angegeben sind, und dem Internetnutzer.

2. Jeder Internetnutzer, wie untenstehend definiert, der die Website www.miliboo.com nutzen möchte, muss die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen gelesen haben.

3. Jeder Internetnutzer ist dazu verpflichtet, sich bei jedem Besuch über eventuelle Änderungen dieser Bedingungen zu informieren, da Miliboo sich das Recht vorbehält, sie jederzeit zu modifizieren.




1.Definitionen



1. Den nachstehend definierten Begriffen wird zwischen den Vertragsparteien die folgende Bedeutung zugewiesen:


- « Online-Chat »: Instant-Messaging-Dienst, der es jedem Internetnutzer ermöglicht, Informationen über die von Miliboo vermarkteten Produkte zu erhalten. Angezeigt wird der Dienst durch das Vorhandensein eines Dialogfeldes unten rechts auf der Website;

- « Internet » : weltumspannendes, heterogenes Computernetzwerk, welches den Austausch von Informationen über ein Protokoll namens TCP/IP ermöglicht. Die Daten werden durch Netze unterschiedlicher Art geleitet. Diese sind in der Lage, Nachrichten nach dem benötigten technischen Standard zu lesen. Jedes Element dieses Netzes gehört privaten oder öffentlichen Organisationen, sie werden in Zusammenarbeit betrieben, ohne dass damit notwendigerweise eine bilaterale Qualitätsverpflichtung verbunden ist;

- « Internetnutzer » : jede Person, ob Kunde oder nicht, die auf die Funktionen dieser Website zugreift und sie nutzt;

- « Parteien » : im Singular Miliboo oder der Internetnutzer, und im Plural Miliboo gemeinsam mit dem Internetnutzer zusammen;

- « Verordnungen über den Schutz personenbezogener Daten » :

  • französisches Datenschutzgesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über die Datenverarbeitung, die Dateien und die Freiheiten in seiner geänderten Fassung sowie die entsprechenden Aktualisierungen oder Änderungen; und
  • Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 (Allgemeine Datenschutzverordnung);

- « Website » : die von Miliboo unter www.miliboo.com veröffentlichte Website und alle damit verbundenen Dienste, einschließlich des Online-Chats.



2.Zweck und Beschreibung



1. Zweck dieser Nutzungsbedingungen ist es, die Bedingungen für die Nutzung der Website und aller der zur Website gehörenden Seiten festzulegen.



2. Diese Website ermöglicht es den Internetnutzern, auf die von Miliboo angebotenen Produkte und Dienstleistungen zuzugreifen und ggf. eine Bestellung aufzugeben.



3. Inkrafttreten - Dauer



1. Die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen treten an dem Tag in Kraft, an dem sie online gestellt werden, und sind ab dem Datum der ersten Nutzung der Website durch den Internetnutzer anwendbar.



2. Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen sind während der gesamten Dauer der Nutzung der Website und bis zur Ersetzung der vorliegenden durch neue allgemeine Nutzungsbedingungen gültig.



3. Der Internetnutzer kann die Nutzung der Website jederzeit aufgeben, bleibt aber für jede frühere Nutzung verantwortlich.



4. Zugang zur Website



4.1 Allgemeiner Zugang



1. Der Zugang zur Website ist kostenlos. Sie ist im Prinzip 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche zugänglich, mit Ausnahme des Online-Chats, der nur von Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 18:00 Uhr und am Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr zur Verfügung steht. Miliboo behält sich das Recht vor, die genannten Uhrzeiten zu ändern.



2. Miliboo ist bestrebt, einen qualitativ hochwertigen Zugang zu bieten und den Internetnutzern zu ermöglichen, die ihnen zur Verfügung gestellten Kommunikationsmittel unter den bestmöglichen Bedingungen zu nutzen.



3. Aufgrund der Beschaffenheit und der Komplexität des Internets, insbesondere seiner technischen Leistungsfähigkeit und der Antwortzeiten bei der Abfrage oder Übermittlung von Informationsdaten, bemüht sich Miliboo nach besten Kräften, den Zugang und die Nutzung der Website gemäß den aktuellen Standards zu ermöglichen. Miliboo kann jedoch keine absolute Zugänglichkeit oder Verfügbarkeit der Website garantieren.



4. Miliboo behält sich jedoch das Recht vor, die Website ohne Vorankündigung und ohne Entschädigung vorübergehend oder dauerhaft zu schließen, insbesondere um Aktualisierungen, Wartungsarbeiten, Modifikationen oder Änderungen an den Betriebsmethoden und Servern vorzunehmen (die Liste der Gründe ist keine vollständige Auflistung).



5. Miliboo haftet nicht für Schäden jeglicher Art, die sich aus diesen Änderungen oder aus der vorübergehenden Nichtverfügbarkeit oder der endgültigen Schließung der gesamten oder eines Teils der Website und/oder der damit verbundenen Dienste ergeben können.



6. Miliboo behält sich das Recht vor, die Website und/oder die auf ihr verfügbaren Dienste jederzeit zu vervollständigen oder zu ändern, um sie den aktuellen technischen Standards anzupassen.



7. Es obliegt dem Internetnutzer, auf die Entwicklungsmöglichkeiten der ihm zur Verfügung stehenden Computer- und Übertragungsmittel zu achten, damit diese Mittel sich an die technischen Entwicklungen der Website anpassen können.



4.2 Einrichtung eines Kontos



1. Der Zugang zu bestimmten Bereichen der Website kann die Einrichtung eines Kontos durch den Internetnutzer erfordern. Dies gilt insbesondere für den Kauf von Produkten, die von Miliboo auf der Website angeboten werden.



2. Der Internetnutzer darf kein Konto unter der Identität einer dritten Person erstellen. Er ist allein verantwortlich für die Vertraulichkeit seiner Login-Daten (Benutzername und Passwort), die ihm die Nutzung seines Kontos ermöglichen. Bis zur Deaktivierung seines Kontos wird davon ausgegangen, dass der Internetnutzer oder ein vom Internetnutzer bevollmächtigter Dritter sein Konto unter Verwendung seines Benutzernamens und seines Passworts genutzt hat.



3. Der Internetnutzer verpflichtet sich, bei der Anmeldung korrekte Angaben anzugeben, insbesondere bei der Erstellung seines Kontos, und diese regelmäßig über "Mein Konto“ zu aktualisieren.



4. Bei Nichteinhaltung der allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website behält sich Miliboo das Recht vor, das Konto des Internetnutzers von Rechts wegen und ohne Entschädigung zu deaktivieren, nach dem Versand einer E-Mail oder eines Einschreibebriefs mit der Bitte um Empfangsbestätigung, die 30 Tage lang ohne Rückmeldung blieb.



5. Im Falle eines offensichtlichen und erheblichen Verstoßes und/oder Betrugs durch den Internetnutzer wird das Konto von Rechts wegen, ohne Vorankündigung, ohne Formalitäten und ohne Entschädigung deaktiviert.



5.Werbung und Werbeaktionen auf der Website



1. Miliboo behält sich das Recht vor, kostenlos oder gegen Entgelt Werbebotschaften oder Werbeaktionen auf seiner Website zu verbreiten.



6.Hypertext-Links



1. Miliboo behält sich die Möglichkeit vor, auf seiner Website Hypertext-Links einzurichten, die den Zugang zu anderen Webseiten als jenen der eigenen Website ermöglichen, über die Miliboo keine Kontrolle hat.



2. Miliboo lehnt jede Verantwortung für die Bedingungen des Zugangs zu diesen Seiten, deren Betrieb, deren Verwendung der persönlichen Daten des Internetnutzers und den Inhalt der gebotenen Informationen ab, die auf diesen Seiten durch die Aktivierung der Hypertext-Links bereitgestellt werden.



3. Der Internetnutzer, der über eine persönliche Website verfügt und zu persönlichen Zwecken auf seiner Website einen einfachen Link platzieren möchte, der direkt auf die Startseite der Website von Miliboo verweist, muss die ausdrückliche Genehmigung von Miliboo für die Einrichtung dieses Links einholen.



4. Diese Ermächtigung ist unter keinen Umständen als stillschweigende Anschlussvereinbarung zu werten.



5. In jedem Fall müssen Hypertext-Links zur Website ohne die Genehmigung von Miliboo nach der erste Aufforderung von Miliboo entfernt werden.



7.Persönliche Daten



1. In Übereinstimmung mit der Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten wird der Internetnutzer darüber informiert, dass Miliboo als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung die Verarbeitung personenbezogener Daten vornimmt.



2. Um mehr über diese Verarbeitung personenbezogener Daten und den Umfang ihrer Rechte zu erfahren, werden die Internetnutzer gebeten, die Policy on the protection of personal data zu konsultieren.



8.Cookies



1. Um den Internetnutzern die Möglichkeit zu geben, die von der Website angebotenen Dienste zu nutzen, wie z.B. die Abfrage, die Optimierung der Nutzung oder die Personalisierung je nach Internetnutzer, verwendet die Website Cookies. Um sich über unsere Vorgehensweise in Bezug auf Cookies zu informieren, erhalten Internetnutzer über den vorliegenden Link weitere Informationen..



9. Verantwortung von Miliboo



9.1 Allgemeine Haftung



1. Miliboo haftet nicht für:



- die Qualität der Website, da die Website „wie besehen“ angeboten wird;

- die Unterbrechung der Nutzung der Website oder des Online-Chats;

- die Unmöglichkeit, die Website oder den Online-Chat zu nutzen;

- Verstöße gegen die IT-Sicherheit, die zu Schäden an der Computerausrüstung und den Daten der Internetnutzer führen können;

- Verletzung der Rechte der Internetnutzer im Allgemeinen.

9.2 Verantwortung für die dargestellten Informationen auf der Website



1. Miliboo haftet nicht für direkte oder indirekte Schäden, die sich aus dem Zugang oder der Nutzung der Website oder der darin enthaltenen Informationen ergeben könnten, gleich welcher Art.



2. Miliboo bemüht sich nach besten Kräften, aktuelle Informationen auf seiner Website bereitzustellen. Alle Informationen, die den Besuchern der Website zur Verfügung gestellt werden, sind zu einem bestimmten Zeitpunkt bereitgestellt worden.



3. Die Informationen auf der Website geben die Meinung zum Zeitpunkt ihrer Erstellung und nicht zum Zeitpunkt der Abfrage der Website wieder. Möglicherweise ist eine Aktualisierung notwendig, was zum Zeitpunkt des Besuchs der Website aus technischen oder anderen Gründen noch nicht geschehen ist.



4. Das Gleiche gilt für Informationen, die über den Online-Chat übermittelt werden; diese Informationen, einschließlich der Preisangaben, sind lediglich Richtwerte und Änderungen sind vorbehalten.  



5. Miliboo kann nicht für Fehler oder Versäumnisse in den auf der Website oder über den Online-Chat bereitgestellten Informationen verantwortlich gemacht werden. Jede Aktualisierung, jeder neue Dienst oder jede neue Funktion, die einen oder mehrere der bestehenden Informationsinhalte verbessert oder erweitert, unterliegt diesen Bedingungen. 



6. Miliboo lehnt jede Verantwortung für die Angemessenheit von Entscheidungen ab, die von Internetnutzern ausschließlich auf der Grundlage der auf der Website veröffentlichten oder über den Online-Chat mitgeteilten Informationen getroffen werden. 



10.Pflichten des Internetnutzers



1. Der Internetnutzer verpflichtet sich, die Website und alle Informationen, zu denen er Zugang hat, nur zur Informationsbeschaffung und zu einem Zweck zu nutzen, der mit der öffentlichen Ordnung, den guten Sitten und den Rechten Dritter übereinstimmt.



2. So ist es verboten, über die Website rechtswidrige, vorurteilsbehaftete, verleumderische, pornografische, hasserfüllte, rassistische oder anderweitig die Menschenwürde verletzende Inhalte zu veröffentlichen oder zu übermitteln. Wird Miliboo über das Vorhandensein rechtswidriger Inhalte auf der Website informiert, so ist Miliboo berechtigt, diese Inhalte unverzüglich zu entfernen.



3. Der Internetnutzer verpflichtet sich außerdem, die Nutzung der Website durch andere Internetnutzer nicht zu stören und nicht auf Teile der Website zuzugreifen, zu denen der Zugang beschränkt ist.



11.Rechte an geistigem Eigentum



1. In Übereinstimmung mit den Artikeln L. 111-1 ff. des französischen Gesetzes über das geistige Eigentum ist Miliboo Inhaber der Rechte am geistigen Eigentum der Website, die ein geistiges Werk darstellt.



11.1 Urheberrecht



1. Die allgemeine Struktur und der Inhalt der Website, einschließlich der Texte, Slogans, Bilder, animiert oder nicht, Fotografien, Logos, Software sowie alle anderen Elemente, aus denen die Website besteht, sind ausschließliches Eigentum von Miliboo oder von Dritten, die hierfür eine Lizenz erteilt haben.



2. Jegliche Vervielfältigung, Darstellung, Nutzung oder Veränderung der gesamten Website oder eines Teils davon sowie der verschiedenen Teile, aus denen sie besteht, ist ohne die ausdrückliche Genehmigung von Miliboo strengstens untersagt und stellt einen Verstoß dar, der die zivil- und strafrechtliche Haftung des Verletzers nach sich zieht.



3. Die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen führen zu keiner Übertragung von geistigen Eigentumsrechten jeglicher Art an den Elementen, die Miliboo gehören oder an den Elementen Dritter, für die eine Lizenz erteilt wurde, zugunsten des Internetnutzers.



4. Der Internetnutzer unterlässt daher jede Handlung, die direkt oder indirekt die geistigen Eigentumsrechte von Miliboo verletzen könnte, und insbesondere die Seiten der Website oder die Computercodes der Elemente, aus denen die Website besteht, in irgendeiner Weise zu verändern, zu kopieren, zu reproduzieren, herunterzuladen, zu senden, zu übertragen, kommerziell zu nutzen und/oder zu verbreiten.



11.2 Markenrecht



1. Die Unterscheidungsmerkmale von Miliboo und seinen Partnern, wie z.B. Domainnamen, Marken, Namen und Logos, die auf der Website erscheinen, sind durch das Gesetz über geistiges Eigentum geschützt. Jede vollständige oder teilweise Reproduktion dieser Merkmale, die aus den Elementen der Website ohne die ausdrückliche Genehmigung von Miliboo hergestellt werden, ist daher im Sinne des Gesetzes über geistiges Eigentum verboten.



2. Es ist nur eine Nutzung im Einklang mit dem Zweck der Website gestattet. Jede andere Verwendung, die nicht ausdrücklich schriftlich und im Voraus von Miliboo genehmigt wurde, ist verboten und stellt eine Verletzung dar.



12.Duldung



1. Die Vertragsparteien sind sich darüber einig, dass die Tatsache, dass eine der Vertragsparteien eine Situation duldet, unabhängig von ihrer Häufigkeit und Dauer, weder dazu führt, dass der anderen Vertragspartei erworbene Rechte eingeräumt werden, noch dass die vorliegenden allgemeinen Nutzungsbedingungen geändert werden.



2. Außerdem darf eine solche Duldung nicht als Verzicht auf die fraglichen Rechte ausgelegt werden.



13.Überschriften



1. Im Falle von Auslegungsschwierigkeiten, die sich aus einem Widerspruch zwischen einer der Überschriften am Anfang der Klauseln und einer der Klauseln ergeben, werden die Überschriften für nichtig erklärt.



14.Nichtigkeit



1. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Nutzungsbedingungen in Anwendung eines Gesetzes, einer Verordnung oder infolge einer rechtskräftigen Entscheidung eines zuständigen Gerichts für ungültig erklärt werden, so behalten die übrigen Bestimmungen ihre volle Gültigkeit und Tragweite.



15.Anwendbares Recht



1. Diese allgemeinen Nutzungsbedingungen der Website unterliegen dem französischen Recht.



2. Dies gilt sowohl für die materiellen als auch für die formellen Vorschriften, ungeachtet der Orte, an denen die Haupt- oder Nebenpflichten erfüllt werden.



16.Zuständigkeitsbereich



1. IM FALLE EINER STREITIGKEIT, DIE SICH AUS DER AUSLEGUNG ODER AUSFÜHRUNG DIESER ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN ERGIBT, BESTIMMT SICH DIE ZUSTÄNDIGE GERICHTSBARKEIT NACH DEN BESTIMMUNGEN DES ALLGEMEINEN RECHTS FÜR INTERNETNUTZER, DIE ALS VERBRAUCHER HANDELN.



2. FÜR INTERNETNUTZER, DIE ALS KAUFLEUTE HANDELN, WIRD DIE GERICHTSBARKEIT AUSDRÜCKLICH DEM HANDELSGERICHT VON ANNECY ZUGEWIESEN, UNGEACHTET MEHRERER BEKLAGTER ODER GARANTIEANSPRÜCHE, IM FALLE VON STREITIGKEITEN ÜBER ALLE BEZIEHUNGEN VERTRAGLICHER ODER AUSSERVERTRAGLICHER NATUR.



Miliboo ist auch
einzigartiger Service!

Expédition

Lieferzeit 1-2 Wochen

Fidélité récompensée

Treuekonte 10 PUNKTE = 5€

Expédition

Sichere Zahlung

Téléphone gratuit

Kundenservice 0800 181 42 96